Wie wird aus Ihrem Urlaub ein 5-Sterne-Erlebnis?

Wer einen einzigartigen, besonderen und unvergesslichen Urlaub erleben möchte, muss nicht mehrere Tausend Euro ausgeben oder in den Suiten der teuersten Hotels in Spanien übernachten. Einen gelungenen Urlaub mit zahlreichen herrlichen Erlebnissen zu buchen ist einfacher und billiger als man glaubt: Man muss nur das Reiseziel kennen, es eingehend prüfen und die „Bequemlichkeit“ denen überlassen, die sich mit allem schnell zufriedengeben.

Wir haben unter den Hauptreisezielen Spaniens drei ausgewählt: Mallorca, Fuerteventura und Cádiz. Diese Orte sind aufgrund ihrer Lage, ihrer Qualität und ihrer natürlichen Schönheit ein Anziehungspunkt für ausländische und lokale Touristen in den Sommermonaten. Wie erreicht man, dass der Aufenthalt an diesen Orten zu einem Erlebnis wird, das man unbedingt wiederholen möchte?

Auf der Suche nach der Ruhe Mallorcas

Mallorca ist eine ruhige und friedliche Insel, die neben dem Rummel der Hauptstadt und der überfüllten Strände beeindruckende Orte zu bieten hat. Diese Ruhe genießen zu können ist zweifellos der Grund für die 5 Sterne, die hier ein Urlaub verdient.

Hier ein paar Programme, die auf keinem Reisetagebuch fehlen dürfen: Am empfehlenswertesten sind die neue Marina in Port Adriano, die lokale Gastronomie auf der Insel, eine Schifffahrt Richtung Cabrera Insel oder ein Besuch in einer der Buchten, in die sich nur absolute Frühaufsteher wagen.

Cabrera Insel

Fuerteventura mit ihrem exquisiten atlantischen Einschlag

Schon die Wahl der Insel Fuerteventura ist eine Absichtserklärung, da die Kanarische Insel perfekt für einen zurückgezogenen Urlaub bei Luxus ist, den sich die meisten für ihre erholsamen Tage wünschen. Was ist der Grund für diese vielseitigen Eindrücke? Die Ruhe der herrlichen Strände (wie der Cofete Strand oder die großen Strände in Corralejo) und die Abwechslung, wie auch die Qualität der lokalen Gastronomie.

Cádiz – mehr als nur andalusische Kunst

Cádiz gehört zu den wildesten, bezauberndsten und natürlichen Reisezielen für den Sommer. Die Strände und Restaurants in der Hauptstadt neigen zwar zur Massifizierung (zum Teil wegen ihrer Qualität und der niedrigen Preise), aber in der Provinz gibt es andere, die Luxus, Ruhe und Entspannung bieten.

Diese Orte sind z. B. Zahara de los Atunes, Valdelagrana oder Chiclana de la Frontera. Diese drei Reiseziele in Cádiz bieten kilometerlange und fast unberührte Strände, wie auch Strandbars, die ein wahrer Luxus sind.

Wo kann man auf Mallorca, Fuerteventura und in Cádiz übernachten?

Wer Entspannung und Luxus an einem der drei Reiseziele sucht, sollte eines der Hotels der IBEROSTAR Hotels & Resort Hotelkette wählen. Auf Mallorca (in der Gegend von Santa Ponsa) finden Sie garantierte Erholung im IBEROSTAR Suites Hotel Jardin del Sol Hotel und in seiner Wellnessanlage; auf Fuerteventura sollte man das wunderschöne IBEROSTAR Fuerteventura Palace Hotel wählen.

Für diejenigen,die sich für einen andalusischen Sommer entscheiden, geht nichts über das IBEROSTAR Royal Andalus Hotel – ein Hotel mit Golfplatz in der schönsten und exklusivsten Gegend von Chiclana de la Frontera.