Urlaub im September: die besten Reiseziele

September ist unser Lieblingsurlaubsmonat. Genau, ihr habt es richtig gelesen – ihr alle, die ihr das jetzt vom Büro aus lest und uns den ganzen August vor Neid habt platzen lassen… Aber wir geben nicht auf, denn das Beste steht uns noch bevor – und dieses Jahr scheint es Anregungen und gute Preise geradezu zu regnen… Das Reisen im September hat nämlich ganz besonders viele Vorteile:

  • Die Strände sind für uns alleine, d. h. keine Hektik, keine Parkprobleme (weder für das Auto noch für das Strandtuch ☺).

  • Die Temperaturen sind nicht so extrem, d. h. keine drückende Hitze mehr, aber ab und zu ein Sommergewitter, um den Aufenthalt am Strand aufzuheitern. Man kann auch wieder Sportarten treiben, die bei der brennenden Sonne im August zur Hölle werden.

  • Die Hotels haben bessere Preise und weniger Gäste und bieten somit bessere Betreuung.

  • Die Straßen sind nicht mehr so gefährlich, da es kaum noch verzweifelte Touristen gibt.

  • In den Restaurants bekommt man auf den Terrassen freie Tische, ohne Schlange stehen zu müssen.

  • Museen, Theater, Kinosäle und Konzerte haben wieder ein komplettes Programm und laufen auf vollen Touren, da die Saison beginnt.

  • Besondere Feste: Erntefeste, landwirtschaftliche Ausstellungen, Modeschauen …

  • Und – last but not least – die gesunde kleine Schadenfreude zu wissen, dass die anderen noch ein Jahr auf das warten müssen, was Ihnen gerade bevorsteht.

Es gibt Tausende an guten Gründen für uns Septemberurlauber, die wir den ganzen Sommer lang die Fotos von Stränden, Paellas und Feiern haben ertragen müssen. Jetzt ist der Zeitpunkt für unsere Rache gekommen! Aber wo sollen wir Rache nehmen? Hier eine kleine Zusammenstellung an Reisezielen, die man viel besser im September (oder im Oktober) als im August aufsuchen sollte:

Santa Eulalia, Ibiza

Santa Eulalia, Ibiza

MALLORCA UND IBIZA

Die Mittelmeerinseln sind fast ein Pflichtziel und der September ist dort einfach perfekt: Auf Ibiza finden die großen Abschlusspartys der weltweit größten Diskotheken statt. Sollten Sie elektronische Musik lieben, werden Sie sie wie nie zuvor genießen können. Dabei müssen Sie nicht auf die restlichen Reize der Insel verzichten und können auch deren wahre Ruhe mit einsamen Buchten, Strandbars, Geschäften und Bars für Sie alleine… genießen. Die Massen lassen zwar einen bedeutenden Kater hinter sich und die Insel bleibt weiterhin belebt und lebhaft – aber der September ist (ABSOLUT) nicht mit dem August zu vergleichen.

Auf Mallorca geht es ähnlich oder sogar besser zu. Die große der Baleareninseln ist im September vom Klima und Ambiente her ein Paradies. Der verbleibende Tourismus ist ruhig und von hoher Kaufkraft oder es sind Backpacker, die Abenteuer, Erlebnisse und Entspannung suchen. Die Strände leeren sich und nun wird das Mittelmeerwasser erst richtig beeindruckend: Sauber, kristallklar und schön warm, damit man sich stundenlang darin treiben lassen kann. Sollte es tatsächlich mal einen Schauerregen geben, dann werden wir alle dafür dankbar sein. Planen Sie eine Wanderroute ein, nehmen Sie an einer Gastronomiemesse teil oder fahren Sie nach Binissalem, wo das traditionelle Erntefest (es vermar) stattfindet.

Wenn es um die Übernachtung geht, werden die Preise der Hotels auf Ibiza wie auch der Resorts und Hotels auf Mallorca deutlich gesenkt. Auf beiden Inseln hat man die Wahl zwischen unterschiedlichen Gebieten. Wenn Sie das ruhige und gut übersichtliche Ibiza suchen, dann sollten Sie Ihr Hotel in Santa Eularia, ein Hotel in Es Canar oder ein Hotel in der Nähe davon buchen. Wenn Sie Partys lieben, dann sind Playa den Bossa oder Sant Antoni genau das Richtige. Um den Aufenthalt für Besichtigungen zu nutzen, sollte man ein Auto oder ein Motorrad mieten. Ein absolutes Muss sind die Altstadt im Zentrum von Ibiza (Dalt Vila) wie auch die Buchten Benirrás und Es Vedrà.

Die Wahl eines Hotels auf Mallorca ist aufgrund der großen Vielfalt etwas schwieriger. Wer einen entspannenden Urlaub am Strand sucht, sollte in einem der Strandresorts in Playa de Muro, wo Sie je nach geplanter Art der Reise sehr unterschiedliche Angebote  erwarten oder auch in der Nähe der Hauptstadt buchen: Hotels in Alcudia für Reisen mit Kindern, Hotels in Costa de la Calma für Reisen mit Haustieren, Wellnesshotels in Playa de Palma für Pärchen, Hotels für Sportler in Playa de Muro

Calella, Costa de Barcelona

Calella, Costa de Barcelona

BARCELONA MIT KÜSTE

Für diejenigen, die etwas auf der Halbinsel suchen, weil sie mit dem Auto unabhängig bleiben möchten, sind die Küste Barcelonas – und das gesamte Maresme-Gebiet –  eine gute Empfehlung. Das ideale Septemberprogramm: Hier ist keine Spur des Massentourismus verblieben und die Dörfer setzen ihr bedächtiges Leben mit ihren herrlichen Routinen und ihren perfekten Stränden fort. Hier ist die Gastronomie da absolute Muss, da die traditionellen Gerichte in dieser Gegend Kataloniens eine wahre Gaumenfreude sind.

Die Unterbringung in der Maresme-Gegend ist ein weiterer Punkt, den man beachten sollte: Die Preise sind wirklich günstig an diesen Terminen und das Hotelangebot in Calella, Pineda de Mar oder Santa Susanna ist unendlich. Dazu kommt, dass Barcelona ganz in der Nähe liegt und das kulturelle Programm im September ausgezeichnet ist.

Das führt sogar dazu, dass bestimmte Eventhotels in Barcelona jetzt ausgebucht sind. Wenn Sie die Gelegenheit nutzen möchten, können Sie auch ein paar Tage in einem Hotel im Zentrum von Barcelona dazu buchen und eine Shoppingtour oder einen Konzertbesuch einplanen. Nur ist dann zu beachten, dass die Übernachtungspreise im Zentrum dieser Stadt zu keiner Jahreszeit reduziert werden…

Alojamiento en el centro de Madrid

Hotels in Madrid

MADRID

Richtig, Madrid – warum nicht? Die spanische Hauptstadt gehört zu den weltweit besten Reisezielen, wenn man ein paar freie Tage voller Erlebnisse sucht.Zugegeben–esgibtkeinenStrand. Aber September ist ein Monat, in dem viel Leben in der Stadt herrscht: Es gibt so viel zu tun und zu erleben, dass man das Meer nicht vermissen wird. Ein Stadturlaub kann eine einmal andere Option sein, um aus der Routine auszubrechen und festzustellen, dass man zum Abschalten, Vergnügen und sogar zum Entspannen eigentlich sehr wenig braucht: Ein paar Tapas im San Miguel Markt und in den Kellern von La Latina, einen Terrassenbesuch in Malasaña, Einkäufe in Fuencarral, Spaziergänge am Manzanares Ufer, eine Radtour bis Casa de Campo, eine Erstaufführung mit VIP-Eintrittskarte, ein Theaterstück, ein Musical, ein Gourmetabendessen…

Die Übernachtungen in Madrid sind günstiger als in Barcelona, aber da es sich um ein Reiseziel handelt, das nicht wie der Strand saisonbedingt ist, gibt es im September keine großen Angebote. Aber dennoch ist es relativ einfach, in Madrid gute Hotels mit mehr als angemessenen Preisen zu finden. Einige herausragende Hotels sind das Designhotel in Gran Vía, das als Las Letras bekannt ist und ein sehr empfehlenswertes Restaurant, wie auch eine atemberaubende Dachterrasse bietet. Man kann aber auch mit einer Reise nach Madrid prahlen, wenn man in einem Hotel mitten an Puerta del Sol oder in einem Hotel auf dem Plaza Mayor Platz übernachtet. Der Vorteil hierbei ist, dass die Qualität der Einrichtungen hoch ist und die Betreuung seitens des Personals eine 1 verdient hat.

 

TENERIFFA

September ist der beste Monat – egal ob in der Hauptstadt oder wenn man Sonne und Strand in Costa Adeje sucht. Hier ist es ähnlich wie auf Mallorca und Ibiza: Nach den Touristenmassen vom August kehrt die Insel nach und nach zu ihrer Normalität und ruhigen Essenz zurück. Jetzt ist genau der richtige Zeitpunkt, schnell einen Flieger zu buchen und diese Vulkaninsel zu besuchen, um jeden Tag ein neues Abenteuer zu erleben: Wandern, Surfen, Segeln, Angeln, mit Delfinen schwimmen, durch die Innenstadt von Santa Cruz spazieren gehen, an einsamen Stränden zu baden und das ausgezeichnete, mit Liebe zubereitete Essen zu genießen.

Die Hotels auf Teneriffa umfassen das komplette Sortiment – von kleinen Pensionen oder Appartments, die für einen kurzen Aufenthalt und für Reisende, die den größten Teil ihres Aufenthalts außerhalb des Hotels verbringen, gedacht sind, bis zu 5-Sterne-Wellnesshotels wie das berühmte Grand Hotel Mencey in Santa Cruz oder das El Mirador Hotel nur für Erwachsene in Costa Adeje . Die Preise sind günstiger als mitten im August (mit einem ziemlich großen Unterschied) und bieten oftmals zusätzliche Serviceleistungen, die sich besonders hervorheben…