Unser Ziel: Weihnachten auf dem Gran Vía Boulevard in Madrid

Egal ob man sich mehr oder weniger weihnachtlich fühlt – es gibt wenige Gefühle, die so bezaubernd und geheimnisvoll wie die Weihnachtsstimmung sind. Dieses Fest berührt uns alle und alle haben (jeder auf seine Art) daran teil. Zusammen mit Glöckchen, Geschenken und guten Wünschen richtet sich Weihnachten bei uns und auf den wichtigsten Straßen, Alleen und Plätzen unserer Städte – wenn sie sich von heute auf morgen mit Lichtern und Sternen füllen – ein.

Es gibt zwar viele Städte in Spanien, die zu dieser Jahreszeit schön strahlen, aber Madrid hebt sich als besonders vielfältig, beeindruckend und „stylish“ hervor. Madrid ist groß, authentisch und avantgardistisch – die Straßen sind geschmückt, es riecht nach heißer Schokolade mit „Churros“ und die Stadt lädt wie ein großes Schaufenster des guten weihnachtlichen Geschmacks alle Neugierigen zu einer Entdeckungsreise ein.

Obwohl alle Winkel, Gassen und Plätze in Madrid von der Weihnachtsstimmung angesteckt werden, so ist es doch der Gran Vía Boulevard, der mit seinem Stil herausragt und einzigartige Spaziergänge auf der Suche nach originellen Geschenken für diese Feiertage bietet. Anders ausgedrückt: In Madrid spielt sich Weihnachten auf dem Gran Vía Boulevard ab!

IBEROSTAR Las Letras Gran Via Madrid

IBEROSTAR Las Letras Gran Via Madrid

Die beste Beleuchtung der Stadt

Für die Madrider wie auch für alle, die die Hauptstadt als weihnachtliches Reiseziel gewählt haben, ist der Gran Vía Boulevard der „place to be“, wie das Rockefeller-Center in New York oder die Tuilerien in Paris. An diesem Ort konzentriert sich die weihnachtliche Stimmung und eine wahre Show aus Farben, Weihnachtsliedern usw. dringt magisch und beeindruckend in alle Winkel und in jede Gasse ein.

Man kann dieses Viertel natürlich zu jeder Tageszeit besuchen, aber am besten sollte man es gegen Abend (gegen sechs Uhr abends) tun, um selbst zu sehen, warum die Weihnachtsbeleuchtung an diesem Ort so berühmt ist.

Geschenke für alle

Auf dem Gran Vía Boulevard findet man einfach alles für alle – und deshalb kommen auch alle zum Einkaufen hierher. Es gibt traditionelle Läden (die Fächer, Ledergeldbörsen und Holzpfeifen verkaufen) sowie große Einkaufszentren bekannter Marken wie H&M, Zara oder Primark. Der Gran Vía Boulevard ist der Ort, um zu sehen und gesehen zu werden, zum Einkaufen und Spazierengehen und auch, wo man lokale Delikatessen (wie Kartoffelomelette oder „Huevos rotos“) probieren sollte.

Wo sollte man in Madrid übernachten?

Für alle, die Madrid lieben, sind die Hotels in dieser Gegend zu empfehlen, da sich hier die Hauptaktivität an Weihnachten abspielt. Es gibt wirklich gute Hotels und wir entscheiden uns heute für die Angebote im Las Letras Gran Vía Hotel, ein Hotel mit viel Stil, das aufgrund seiner Lage berühmt ist und eines der besten Restaurants auf dem Gran Vía Boulevard in Madrid besitzt.

In der Nähe der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt und mit Serviceleistungen für jeden Wunsch (Fitnessräume, kostenlose Internetverbindung und sogar Bibliothek), bietet das IBEROSTAR Las Letras Gran Vía Hotel herrliche Aussicht auf den Hauptboulevard Madrids.