Reiseziele für Familien auf der Suche nach der Wintersonne

Für viele unter uns lautet das ideale Programm für die letzten Dezemberwochenenden „Sofa, Kuscheldecke, Weihnachtsgebäck und Glühwein“, aber es gibt auch viele andere, die im Weihnachtsmonat am liebsten verreisen und Reiseziele aufsuchen, die etwas ganz anderes bieten, als das, was uns zuhause erwartet.

Weiterhin ist es an diesen Tagen üblich, dass man eine Reise mit Freunden macht, aber die wärmeren Gegenden Spaniens sind auch für Familienreisen sehr einladend. Reiseziele wie die Balearen oder die Kanarischen Inseln sind besonders reizend, wenn die Temperaturen fallen und alternative Weihnachtsfeiern gewünscht sind. Wie lautet hier unsere Empfehlung? Ibiza, Lanzarote und die immer bezaubernde Insel Teneriffa.
Eine Reise auf die Pityusen
Die Insel Ibiza ist traditionell eine Sommerinsel, aber auch im Winter strahlt sie herrlich, wenn man die Bäder am Strand durch Wanderungen oder andere lustige Sportarten ersetzen kann. Anders ausgedrückt: Wer die größte der Pityusen für diese Wintermonate wählt, trifft es immer richtig – insbesondere, wenn man die Sonne und die Ruhe der Balearen mit der Familie genießen möchte.
Neben den zahlreichen Wassersportarten (im Winter ist der Segelsport besonders gefragt) und den Wanderrouten für die ganze Familie, lockt die Insel auch mit ihrer Nähe zu einem weiteren Naturschatz der Balearen: Formentera! Hier kann man einen beeindruckenden Ausflug an einen nahezu magischen Ort der spanischen Geografie machen.

Wo sollte man auf Ibiza übernachten? Es gibt zwar zahlreiche Hotels für Familien, aber unsere Empfehlung ist das Olé Galeón Ibiza Hotel.

Mit der Familie auf Lanzarote und Teneriffa
Lanzarote und Teneriffa gehören zu den Inseln der Kanaren, die die besten Programme für reiselustige Familien bieten. Einerseits ist Lanzarote ideal, wenn es darum geht, einzigartige Stätten (wie das César Manrique Geburtshaus) oder Anlagen zu entdecken, auf denen man Tausende verschiedene Kakteen aus aller Welt sehen kann.
Selbst wenn der Aufstieg auf Timanfaya auf Lanzarote beeindruckt, ist er nicht mit dem auf den Teide zu vergleichen. Dieses vulkanische Schmuckstück Spaniens bietet einen der schönsten und beeindruckendsten Ausflüge für Familien. Was ist das Beste an diesen beiden Reisezielen? Ihr Klima mit Temperaturen, die über 24 Grad liegen. Tatsächlich – das gilt auch für diese Jahreszeit!
Wo kann man auf Lanzarote und Teneriffa übernachten? Diesen Monat empfehlen wir Ihnen aufgrund ihrer Qualität und den zahlreichen Serviceleistungen das Olé Olivina Lanzarote und das Olé Tropical Tenerife Hotel.