Hoch lebe der Karneval!!

Der Februar wäre ein sehr trister Monat, wenn nicht gerade im Februar eines der lustigsten und ausgefallensten Feste stattfinden würde: Februar heißt Karneval und Karneval heißt Lachen, Kostüme, Verrücktheiten, Nächte mit Musik und Tanz, Umzüge, Überraschungen und vieles andere mehr. In Spanien gehört der Karneval zu den beliebtesten Feiern. An vielen Orten ist diese Tradition zwar verloren gegangen, dafür gehört sie aber an anderen Orten fest in den Veranstaltungskalender.

 Das ist zum Beispiel auf den Kanaren, wo der Karneval zum Wesen ihrer Einwohner gehört, der Fall. Nicht umsonst gehört ihr Karneval neben dem Karneval in Rio de Janeiro zu den berühmtesten Veranstaltungen weltweit. Teneriffa, Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote… alle Inseln legen in größerem oder kleinerem Maße ihre Festgewänder für ein Fest an, das sich fast bis in den März hinein fortsetzt. Neben traditionellen Umzügen und Krönungen der Karnevalsköniginnen und -könige finden in allen Orten auf den Kanaren festliche und kulturelle Veranstaltungen aller Art statt. Fügt man dann noch das ausgezeichnete Klima dieser Inselgruppe hinzu, gibt es wenige Reiseziele, die sich im Februar besser für einen lustigen und günstigen Abstecher eignen.

Eine der interessantesten Optionen ist die Unterbringung in einem Hotel im Zentrum von Santa Cruz auf Teneriffa, wo die Hauptkarnevalsveranstaltungen auf den Kanaren stattfinden. Möglicherweise wird es inzwischen aber schon schwierig, in Santa Cruz ein günstiges Zimmer zu finden. Aus diesem Grund sollte man etwas weiter suchen und sich in eines der Küstengebiete begeben. Schließlich liegt auf der Insel alles relativ nah, wenn man ein Auto mietet.

Iberostar Grand Hotel Salome

Iberostar Grand Hotel Salome

Die Golfhotels in Costa Adeje stellen zu dieser Jahreszeit neben den Wellnesshotels auf Teneriffa eine gute Möglichkeit dar, da in den Strandgebieten noch Tiefsaison ist und die Hotels viele Zimmer zu ausgesprochen günstigen Preisen anbieten. Man kann sogar auf Teneriffa ein Hotel mit Whirlpool ab 41,- € pro Nacht buchen. Im Süden der Insel liegen auch die besten Familienressorts auf Teneriffa, in denen familiengerechtere Unterhaltungsangebote als die verrückte Karnevalsstimmung in Santa Cruz zu finden sind.

 Aber Karneval wird nicht nur in den großen Städten gefeiert. Für diejenigen, die eine andere Insel als Teneriffa bevorzugen, ist Fuerteventura immer eine gute Alternative. Das Hotelgebiet in Playa Jandía gehört zu lebhaftesten während des Karnevals: Seine Nähe zum Morro Jable Fischerort macht es möglich, eine der bodenständigsten Karnevalsfeiern zu erleben, die aber nicht so zahlreich wie die in Santa Cruz oder Gran Canaria besucht ist. Das hat aber seinen Vorteil, wenn man mit Kindern reist, da die Menschenmengen mit kleinen Kindern alles andere als ein Vergnügen sind.

 Hinsichtlich Unterbringung gibt es eine große Auswahl: Hier findet man die komplettesten Wellnesshotels auf Fuerteventura wie auch die komplettesten Ressorts an den Matorral oder Gaviotas Stränden sowie im Costa Calma Gebiet.

 Wie auch in Costa Adeje werden sehr vielseitige Aktivitäten angeboten: Große nächtliche Feiern, bei denen man sich mit Freunden vergnügen kann, sportliche Aktivitäten, Kinderkarneval, Workshops zum Basteln der Kostüme, Ausstellungen traditioneller Karnevalskostüme, Kunst- und Fotoausstellungen, d. h. ein komplettes Angebot für eine Urlaubswoche mitten im Winter! Wer ist dabei?